Sparkassensaal - Barockes Ambiente für Zeitgemäße Events

Mehr als ein Saal

Mag. Andrea Klemm
Vorstandsdirektorin
Mag. Andrea Klemm

Dr. Klaus Lehner
Vorstandsdirektor
Dr. Klaus Lehner

Über 115 Jahre nach seiner Eröffnung erstrahlt der Sparkassensaal in neuem und zugleich altem Glanz. Einmal mehr hat die Wiener Neustädter Sparkasse - trotz wirtschaftlich herausfordernder Zeiten - große Anstrengungen auf sich genommen, um dieses historische Juwel für die Stadt zu bewahren und den Menschen der Region eine Veranstaltungsstätte zur Verfügung zu stellen, die ihresgleichen sucht. Mit Recht kann der Sparkassensaal als ein Wahrzeichen Wiener Neustadts bezeichnet werden.

Der Sparkassensaal wurde in zweijähriger Renovierungsphase modernisiert, ohne am festlichen Charakter und beliebten äußeren Rahmen etwas zu ändern. Es wurden eine umweltfreundliche Heizung errichtet, Sanitäranlagen adaptiert, Versorgungsleitungen und Sicherheitseinrichtungen auf den neuesten Stand gebracht. Barrierefreie Zugänge und technische Voraussetzungen wurden geschaffen, um den Sparkassensaal multifunktionell zu gestalten und die Nutzungsmöglichkeiten auszuweiten.

Mit seiner Attraktivität wird der Sparkassensaal aber auch kräftiger Impulsgeber für die Wirtschaft der Innenstadt, zum kulturellen und gesellschaftlichen Zentrum von Wiener Neustadt.

Überzeugen Sie sich selbst: Besuchen Sie den Sparkassensaal und genießen Sie die Stimmung in einem der schönsten Festsäle Niederösterreichs!